Skip to main content

TEILAUSBAU DURCHDACHT VON A-Z. SOLIDE UND FUNKTIONAL.

Teilausbau auf Basis eines Ford Transit Custom

Campingausbau auf Basis eines Ford Transit Custom
ROHDECONCEPT CAMPER Teilausbauten 02
ROHDECONCEPT CAMPER Teilausbauten 03
ROHDECONCEPT CAMPER Teilausbauten 04
ROHDECONCEPT CAMPER Teilausbauten 05
ROHDECONCEPT CAMPER Teilausbauten 06
ROHDECONCEPT CAMPER Teilausbauten 07
ROHDECONCEPT CAMPER Teilausbauten 08
ROHDECONCEPT CAMPER Teilausbauten 09
ROHDECONCEPT CAMPER Teilausbauten 10
ROHDECONCEPT CAMPER Teilausbauten 11
ROHDECONCEPT CAMPER Teilausbauten 12

Zwei Seitenschränke fest eingebaut mit jeweils zwei Schiebetüren und offenen Fächern zum Verstauen von Kleidern.

Küchenbox mit 3 Schubladen mit Schwerlastvollauszügen. Die rechte Kochschublade beinhaltet einen Zweiflammenkocher, Gasflasche, zusätzliche Besteckschublade und viel Stauraum für Geschirr und Töpfe.

Die mittlere bietet Platz für zwei 20L Wasserkanister und integrierter Dusche. Die linke Schublade beinhaltet eine 30L Kompressorkühlbox und Stauraum für 5 1L Wasserflaschen.

Schlafmodul 1,3mx1,95m Liegefläche, 8cm Kaltschaummatratze, Polster Bronx, Farbe ash grau.

Elektroanschluss mit dreifach Steckdose: 2x12V und 2xUSB und CTEC Ladegerät.

Teilausbau auf Basis eines Renault Trafic

Campingausbau auf Basis eines Renault Trafic

 

Einbau: 

Schrankmodul hinten links im Bereich Radkasten 

hinten rechts Bett ausziehbar (ca 80cm breit, bzw 140cm wenn ausgezogen, Länge 190cm) + 8cm Kaltschaummatratze , Polster Bronx/ash

unter Bett nach hinten ausziehbar zwei Schubladen für Kocher und Stauraum. Seitlich integriert Wasserversorgung (2x12L Kanister, Tauchpumpe und Handdusche)

Kühlbox integriert in Schrankmodul im Bereich der Schiebetür (vor dem Bett/hinter der Beifahrerbank - halbhoch)

Elektropaket: 

CEE Einspeisungssteckdose, 2te Batterie mit Trennrelais + Ladegerät und 230V FI-Schutzschalter verbaut unter Beifahrerbank,12V/USB/2x230V Steckdosen verlegt im Innenraum.

Schall-und Wärmedämmung von Boden, Radkästen und Wänden über Radkästen.

WoMo Eintragung TÜV

Modularer Ausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo

Campingausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo
Campingausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo
Campingausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo
Campingausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo
Campingausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo
Campingausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo
Campingausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo
Campingausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo
Campingausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo
Campingausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo
Campingausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo
Campingausbau auf Basis eines Mercedes Bus Marco Polo

Einbauten:

Möbel gefertigt aus Pappelsperrholz mit einer robusten Schichtstoff (HPL) Oberfläche

Möbelfronten in anthrazit grau mit Kernbuche Vollholzkanten 

Kompressionsverschlüsse aus Edelstahl 

Querregal hinten offen 120x45/142x45

Zwei mittlere Kästen von oben mit Klappen zu öffnen, jeweils ca.60x85, gesamte Oberfläche 142x85

Sitzbox links 40x60
mit ausziehbarem Lattenrost 71x60 aus Buche und 2 Schubladen ca. 55x35, obere schmale Schublade mit Bright Park Kocher und Unterteilung für Besteck, untere Schublade bietet viel Platz für Geschirr, Töpfe und Lebensmittel

Sitzbox rechts 40x60
mit ausziehbarem Lattenrost 71x60 aus Buche und Schublade ca. 55x35 mit zwei ausziehbaren Mittelseiten für flexibel verwendbaren Stauraum

Liegefläche 142x190, Froliauflage auf Querregal und mittleren Kästen, Polster aus hochwertigem 8cm Kaltschaum, Stoff Bronx ash

Die komplette Einrichtung besteht aus fünf Modulen, die auf dem Schienensystem montiert und daher auch schnell ausbaubar ist


Alle Maße in cm